Für die Zukunft Ihrer Apotheke:

Wie Sie Kunden mit dem E-Rezept zu Ihren Fans machen.

Kunden aktivieren statt verlieren?
Und sie überall und jederzeit erreichen?

Mit dem 360°-Marketing-System

Überall sichtbar werden, wo Ihre Kunden sind

Vor Ort und digital. Mit Shop und App samt E-Rezept. Immer parat.

E-Rezepte schnell und sicher einlösen

Mit eigenem Marketing-System und zusammen mit unseren Experten.

Integrierbar in alle gängigen Systeme

Vielfältige Schnittstellen für Ihren eigenen Integrationsprozess.

Technologie spezialisiert auf Apotheken

Sicheres Einlösen des
E-Rezeptes und IT-Know-how, das Sie versteht.

In 4 Wochen mit E-Rezepten zum regionalen Vorreiter werden

So binden Sie Ihre Kunden langfristig:

Digital exzellent aufgestellt. Mit dem bewährten 360°-Marketing-System. Einfache Prozesse, tiefe Integration, nachhaltige Umsatzsteigerung. Und doch so individuell wie Ihre Apotheke.

Unsere 360°-Marketing-System bindet Kunden, macht aus ihnen Fans. Gleichzeitig werden Prozesse und Abläufe in Ihrer Apotheke optimiert. So führt Sie unser Experten-Team dauerhaft zu mehr Sichtbarkeit und mehr Umsatz durch größere Warenkörben. Vor Ort und digital. Mit Shop und App samt E-Rezept. 

Mit System zum Erfolg: Ihre Zukunft beginnt jetzt!

Kundenbindung auf solidem Fundament

Inhaber Benedikt Becker

Kunden von Apozin

In 3 Schritten zum 360°-Marketing-System:

1.

Genau Status und Ziel erfassen

Die Ausrichtung Ihrer Apotheke im Markt und die Positionierung vor Ort bilden unseren Fokus. Wir führen Sie mit System zum Erfolg und sichern die Stellung Ihrer Apotheke. So werden Sie zum regionalen Vorreiter.

2.

Individuelle Lösung erarbeiten

Ihre Apotheke ist und bleibt wie sie ist. Nur besser. Kompromisslos für mehr Komfort für Sie und Ihre Kunden.

Die modulare Bauweise erlaubt es, das System auf Ihre Apotheke auszurichten. Das System passt sich an. Und nicht umgekehrt.

3.

Gemeinsam Erfolge verwirklichen

Sie sind aufgestellt, wie der Versandhandel. Stammkunden bleiben mit ihren E-Rezepten bei Ihnen. Die wertvollen ergänzenden Empfehlungen führen zu deutlich steigendem Umsatz. Dauerhaft! Geregelte Abläufe erhöhen die Effizienz. So, wie es zu Ihrer aktuellen Situation passt.

Ergebnisse und O-Töne direkt aus der Offizin:

Frank Füßl gesundes Schwabing

Frank Füßl

Er hat sein Apothekennetzwerk auf 4 Apotheken ausgeweitet.

Ergebnis:
Frank Füßl kann sich dank digitaler Transformation aus dem Tagesgeschäft zurückziehen.

Johannes Zumbusch Hirsch Apotheke

Johannes Zumbusch

Jetzt Platzhirsch in Konstanz, eine zweite Apotheke und ein innovotiaves Blisterzentrum. 
Mit der Eigenmarke zu mehr Gewinn und Kunden .

Ergebnis:
Johannes Zumbusch: „Ohne die Hilfe von Apozin wäre es viel schwieriger dort zu sein, wo wir jetzt stehen.“

Gabor G. Perl

Langjähriger Kunde. Begleitung bei Aufbau der Apotheke,  Digitalisierung und Kampagnen. Offizieller Eintracht Partner.

Ergebnis:
Starke Apotheke mit hoher digitaler Reichweite im lokalen Umfeld stark vergrößert.

Inhaber Benedikt Becker

Über ein viertel Jahrhundert geballtes Apothekenwissen für Sie

 

Einen schönen guten Tag, lieber Apotheker,

erlauben Sie mir an dieser Stelle einige persönliche Worte: Zukunft erfordert digitale Veränderung und bietet neue Chancen. Lassen Sie uns doch die digitale Transformation als gemeinsame Chance nutzen.  

Mit Apozin greifen Sie zentral auf 25 Jahre Apotheken-Erfahrung und reichlich technologisches Know-how für zukunftsrelevante Apotheken-Lösungen zu.  

Ein Marketing-System das funktioniert, einfach integriert und wirkungsvoll ist.  

Wir möchten Sie von aktuellen Sorgen und Ängsten befreien: Mit uns haben Sie die Zukunft Ihrer Digitalisierung fest im Blick. Ihre Kunden werden zu Online-Fans Ihrer Apotheke. Prozesse fügen sich nahtlos in die Arbeitsabläufe Ihrer Offizin ein.  

Starten Sie Ihren Erfolg Schritt für Schritt gemeinsam mit unserem Experten-Team. So bekommen Sie eine nachhaltige passgenaue Marketing-Lösung.

Ich freue mich auf das persönliche Gespräch mit Ihnen. 

Ihr Benedikt Becker

Was andere über die Zusammenarbeit sagen:

[trustindex no-registration=google]

Wir sind für Sie da:

Die Marketing-Experten für Ihre Apotheke.

Inhaber Benedikt Becker

Inhaber & Geschäftsführer

Benedikt
Becker

Dirk Faulhammer

Sales & KundenCoaching

Dirk
Faulhammer

Marketing & Produktmanager

Andreas
Krause

Diana Knoth

Unternehmens-Kommunikation

Diana
Knoth

Marketing &
Sales

Christine
Bösel

Häufige Fragen an Apozin:

Im Erstgespräch erfolgt die Ermittlung des Status Quo, des Digitalisierungsgrades der Apotheke. Anhand dieser Ergebnisse können wir erste Einschätzungen abgeben, welche Lösung, welcher Umfang passend und richtig ist, um die Ziele der Apotheke in einem gesteckten Zeitraum zu erreichen.

Umsatzstarke Apotheken und solche, die es bald werden möchten, profitieren am meisten von dem Omni-Channel-ErfolgsSystem.

Mit der Einführung unseres ErfolgsSystems geht die Schärfung des USPs (UniqueSellingProposition = Alleinstellungsmerkmal) einher, die Neukundengewinnung wird optimiert und angekurbelt und Stammkunden binden Sie an Ihre Apotheke, online und offline.

Wir sind startklar. Jetzt. Für Morgen.

Und unser Angebot an Sie enthält im Bezug auf das E-Rezept folgende Features:

– E-Rezept scannen oder Gesundheitskarte einlesen
– Aktueller Fahrplan für das E-Rezept
– Beispiele: apoHome und amamed
– Alternative NFC (Near Field Communication) 
– Auswirkungen für Ihre Apotheke
– Marktkonforme harmonische Lösungen

Ausblick: 
„Wir sind bestens vorbereitet und verfolgen aktuell parallel verschiedene Ansätze, um allen Apotheken von Anfang an und zu jeder Zeit eine passende Lösung bieten zu können.“ Benedikt Becker, Geschäftsführender Inhaber

Lorem ispsum

Wir sind startklar. Jetzt. Für Morgen.

Und unser Angebot an Sie enthält im Bezug auf das E-Rezept folgende Features:

– E-Rezept scannen oder Gesundheitskarte einlesen
– Aktueller Fahrplan für das E-Rezept
– Beispiele: apoHome und amamed
– Alternative NFC (Near Field Communication) 
– Auswirkungen für Ihre Apotheke
– Marktkonforme harmonische Lösungen

Ausblick: 
„Wir sind bestens vorbereitet und verfolgen aktuell parallel verschiedene Ansätze, um allen Apotheken von Anfang an und zu jeder Zeit eine passende Lösung bieten zu können.“ Benedikt Becker, Geschäftsführender Inhaber